Ihre GO! Station
GO! EXPRESS & LOGISTICS Luxembourg S.à r.l.

Zone Industrielle Rolach, Halle 2
L – 5280 Sandweiler

Tel. +352 260 937
Fax +352 270 489 00
luxembourg@general-overnight.com

Faire Arbeitsbedingungen für Nachunternehmer

Das Paketvolumen wächst kontinuierlich und mit ihm die auch die KEP-Branche. Um steigenden Logistikbedarf bewältigen zu können, werden für die Zustellung auch Nachunternehmer eingesetzt. Jährlich schafft die Branche so 9.000 bis 10.000 neue Arbeitsplätze.

Entscheidend ist, dass die hier tätigen Unternehmen außer der fachlichen Qualifikation auch finanzielle Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bieten. Und genauso wichtig ist auch die soziale Absicherung dieser Paketzusteller.

GO! fühlt sich fairen und sozialverträglichen Standards verpflichtet. Im Rahmen der Mitgliedschaft im Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) haben wir gemeinsam das Prüfsiegel „PQ KEP“ initiiert und entwickelt.

Dieses Gütesiegel wird durch die unabhängige Prüforganisation ZertBau GmbH vergeben, die neben der Zuverlässigkeit der für uns tätigen Vertragspartner, wichtige Sozialstandards prüft. Die Präqualifizierung von Nachunternehmern ist also ein wichtiger Aspekt, neben anderen Schritten zu gleichwertigen Marktzugangsbedingungen für alle Anbieter.

Uns ist ein faires Miteinander sowohl mit unseren Kunden als auch mit unseren Vertragspartner sehr wichtig, daher haben wir dieses Prüfverfahren sofort für unser Liniennetzwerk angestoßen und beanstandungsfrei für nahezu alle Subunternehmer abgeschlossen. Gleichermaßen sind die im GO! System durchgeführten Zollkontrollen (Prüfung Beschäftigungsverhältnisse /Mindestlohngesetz) durchweg positiv verlaufen.

Mehr über das Prüfsiegel erfahren Sie unter https://www.zert-bau.de/kep.html