Ihre GO! Station
GO! EXPRESS & LOGISTICS Luxembourg S.à r.l.

20, rue des Peupliers
L-2328 Luxembourg

Tel. +352 260 937
Fax +352 270 489 00
luxembourg@general-overnight.com

Mit GO! Express & Logistics sicher durch DEN Brexit

Der Ausgang der Brexit-Verhandlungen zum Austritt des Vereinigten Königreichs (UK) aus der Europäischen Union ist weiterhin ungewiss. Die Auswirkungen für Unternehmen und die Logistikbranche hängen maßgeblich davon ab, ob Großbritannien damit auch die europäische Zollunion verlässt und alle Waren nach UK zollseitig behandelt werden müssen („harter Brexit“).  

Unabhängig davon, wie sich die Handelsbeziehungen zukünftig gestalten werden, ist GO! Express & Logistics für alle Transporte ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Auch im Falle eines harten Brexits bringen wir Ihre Sendungen sicher, schnell und zuverlässig ans Ziel. Wir sorgen für eine reibungslose, grenzüberschreitende Zustellung, indem wir 

  • die IT-Infrastruktur kontinuierlich auf neue Gegebenheiten anpassen sowie rechtzeitig eine erweiterte Webportallösung für eine mögliche Zollabwicklung bereitstellen,
  • weiterhin den direkten Zugriff auf die Sendungen im Rahmen konzernunabhängiger Versandlösungen bieten,
  • unsere Expertise bei der Bereitstellung der zur Zollabfertigung erforderlichen Dokumente anbieten, um eine optimierte und laufzeitorientierte Zollabwicklung zu erzielen sowie
  • mit persönlichen Ansprechpartnern auch bei möglichen neuen zollrelevanten Prozessen unterstützen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir Ihnen für alle Fragen zum grenzüberschreitenden Versand jederzeit zur Verfügung. Informationen zu möglichen veränderten Transitzeiten oder Versandtarifen nach UK werden wir rechtzeitig bekannt geben.


Pressekontakt GO! Deutschland:

Alexandra Knöbel
UMPR GmbH, Mittelweg 111 a, 20149 Hamburg,
Tel. +49 40 480637-17, Fax +49 40 480637-88,
media_go@umpr.de