Sozialleistungen für Mitarbeiter


A


ALLTÄGLICHE VERPFLEGUNG

Jeden Montag wird frisches Obst geliefert, Wasser, Tee und Kaffee stehen allen Mitarbeitern kostenfrei zur Verfügung.


AZUBI-ABSCHLUSSPRÄMIE

Azubis erhalten zum Abschluss eine Prämie in Höhe von 300 €, die sie entweder bei Bedarf für einen Prüfungsvorbereitungskurs nutzen oder sich bei bestandener Prüfung als Prämie auszahlen lassen können.


AZUBI-UNTERSTÜTZUNG

Azubis werden bei GO! Hamburg während ihrer gesamten Ausbildungszeit individuell und entsprechend auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt betreut und unterstützt. In regelmäßigen Azubi-Treffen findet ein Austausch in lockerer Atmosphäre statt.


B


BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

Aufgrund des demografischen Wandels muss heute jeder zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung für den Lebensunterhalt im Alter vorsorgen – ab dem 13. Beschäftigungsmonat zahlt GO! jedem Mitarbeiter einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge in Höhe von monatlich 110 € (bei 40 Wochenstunden).


BÜROS MIT WOHLFÜHLFAKTOR

Die Büroräume sind mit hellen und modernen Möbeln eingerichtet. Dekorationen und viele Grünpflanzen sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Eine große Küche mit Bistrotischen bietet die Möglichkeit seine Pause zu verbringen und sich mit Kollegen auch privat auszutauschen.


C


CORPORATE BENEFITS

Eine App, auf die unsere Mitarbeiter exklusiv Zugriff haben, bietet Sonderkonditionen bei namenhaften Herstellern und Marken.


D


DIENSTFAHRRAD

Der Traum vom E-Bike - hier wird er wahr! GO! bietet seinen Mitarbeitern ein E-Bike-Leasing zu günstigen Konditionen mit Kostenbeteiligung durch den Arbeitgeber.


E


ERHOLUNGSBEIHILFE

Mit 156 € netto jährlich kann man sein Flugticket anzahlen, oder sich im Urlaub mal was Schönes gönnen, sei es eine Hotelübernachtung, ein Theaterbesuch oder eine Wellnessbehandlung: im Rahmen eines mindestens 1-wöchigen Urlaubs und gegen Vorlage des entsprechenden Beleges, bekommt man diese Summe nämlich einmal im Jahr ebenfalls steuer- und sozialversicherungsfrei von GO! erstattet.

Essenszuschuss

Alle Mitarbeiter bekommen regelmäßig frisch zubereitete Gerichte, welche von uns bezuschusst werden.


F


FAHRTKOSTENZUSCHUSS

Jeder Mitarbeiter erhält einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss. Ab 25 Wochenstunden sind es 50 €, Azubis und Teilzeit-Kollegen unter 25 Wochen-stunden erhalten 35 €. Als Alternative bieten wir unseren Mitarbeiter ein HVV- ProfiTicket.


FAMILIENFREUNDLICHKEIT

Mitarbeiter mit familiären Verpflichtungen werden unterstützt und entsprechend Ihrer Wünsche flexibel eingesetzt, um eine optimale Work-Life-Balance zu ermöglichen. Dafür wurden wir sogar mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet.


G


GESUNDHEITSTAGE

Bei 0-1 Krankheitstag erhält man 2 weitere Urlaubstage jährlich und bei 2-3 Krankheitstagen ist es 1 Gesundheitstag.


GRIPPEIMPFUNG

Im Herbst bekommen wir Besuch von unserem Betriebsarzt, der auf Wunsch jeden Mitarbeiter gegen Grippe impft à während der Arbeitszeit, ohne lange Anfahrt und Wartezeit beim Hausarzt.


I


IDEENMANAGEMENT

Im GO!-internen Ideenforum kann jeder Mitarbeiter Vorschläge zur Prozessoptimierung und/oder Kostenersparnis einstellen. Für Einreichung und Umsetzung gibt´s Prämien und darüber hinaus eine Beteiligung an der eingesparten Summe.


INDIVIDUELLE WEITERBILDUNGSANGEBOTE

Ob die Einsteigerschulung Let´s GO!, Telefonseminar, Ausbildereignungsprüfung, Gefahrguttraining, Vertriebscoaching, Staplerschein, Excel-Workshop oder ein Persönlichkeitscoaching: Mitarbeiter werden entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse und den jeweiligen Anforderungen ihres Aufgabenbereiches gefördert, geschult und weitergebildet.


J


JAHRESPRÄMIE

Als Dankeschön für den gemeinsam erreichten Erlös zahlt GO! Hamburg seinen Mitarbeitern zusätzlich eine Jahresprämie als freiwillige soziale Leistung.


K


KITA-ZUSCHUSS

Für die Eltern kleiner Kinder wird das Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf Wunsch in einen steuerfrei ausgezahlten Zuschuss zum KITA-Beitrag umgewandelt.


KULINARISCHE EXTRAS

Zu unterschiedlichen Anlässen gibt es abwechslungsreiche Büffets für die Mitarbeiter - ob zu Geburtstagen, Hauptversammlung, vor Weihnachten oder einfach mal so!


M


MASSAGEANGEBOT

Dienstags wird für Entspannung gesorgt, denn es wird Thai- oder Ayurvedamassage angeboten. Die Kosten trägt mehrheitlich GO!


MEHR NETTO VOM BRUTTO

Damit mehr Geld im Portemonnaie unserer Mitarbeiter ankommt, nutzen wir sämtliche vom Gesetzgeber eigeräumten Möglichkeiten.


MITARBEITEREVENTS

GO! Hamburg organisiert regelmäßig Angebote für gemeinsame Unternehmungen außerhalb des Büros – ob beim Blockbuster Schauen im gemieteten Kinosaal, auf dem Gesundheitstag beim Wirbelsäulenscreening, beim Schlemmen auf der Weihnachtsfeier und beim Schwitzen auf einem Tischtennisturnier oder Firmenlauf.


S


SCHICHTZULAGEN

Für Spätschichten, wie im Export oder in der Nacht, erhalten unsere Mitarbeiter steuerbegünstigte Zulagen, um den Einsatz zu honorieren.


SPENDIT

Über eine Prepaid-Mastercard im GO! Design erhält jeder Mitarbeiter monatlich 44 € und im Geburtstags-/ Jubiläumsmonat jeweils 60 € steuer- und sozialversicherungsfrei eingezahlt. Die Karte dient als Zahlungsmittel wie eine Kreditkarte, kann sowohl im Ladengeschäft, online als auch im Ausland eingesetzt und mit anderen Zahlungsmitteln kombiniert werden. Das Guthaben auf der Karte verfällt nicht und summiert sich auf.


SOZIALES ENGAGEMENT

Neben jährlichen finanziellen Spenden an gemeinnützige Einrichtungen bringen wir jeden Frühling in einem gemeinsamen Arbeitseinsatz den Garten des Kinderhospizes Sternenbrücke auf Vordermann.


U


UNBEFRISTETE VERTRÄGE

Für eine langfristige Zusammenarbeit bieten wir unseren Mitarbeitern unbefristete Arbeitsverträge.


URLAUB

Vom Berufseinsteiger bis zur Geschäftsleitung: jeder hat 30 Tage Urlaub im Jahr. Hat jemand seinen Urlaub ausnahmsweise nicht komplett verbraucht, wird er ins nächste Jahr übertragen.


URLAUBS- UND WEIHNACHTSGELD

Alle Mitarbeiter erhalten als freiwillige soziale Leistung Urlaubs- und Weihnachtsgeld jeweils in Höhe eines halben Monatsgehalts.


Y


YOGA-UNTERRICHT

Mittwochs wird der Besprechungsraum zur Yoga-Lounge umfunktioniert. Auch hierfür trägt GO! einen Großteil der Kosten, damit die Mitarbeiter gemeinsam fit bleiben.


Bei Fragen hierzu steht die Personalabteilung von GO! Hamburg gerne zur Verfügung unter:

ham.personal@general-overnight.com

040 / 238868-899