Mitarbeiter der GO! Hamburg spenden an Elbschlosskeller

#WERWENNNICHTWIR – unter diesem Motto spendeten die Mitarbeiter der GO! Station Hamburg aus eigener Tasche Ende August an die gleichnamige Initiative.

„WERWENNNICHTWIR“, dahinter verbirgt sich die 24/7 – geöffnete Kneipe „Elbschlosskeller“ am Hamburger Berg. Die Institution in der Seitenstraße der Reeperbahn um Inhaber Daniel Schmidt, hat sich seit Beginn der Corona-Krise als Aufgabe gesetzt, bedürftigen Menschen das Nötigste zum Leben zur Verfügung zu stellen. Aus einer Kiezkneipe wurde innerhalb kürzester Zeit eine Suppenküche, welche mittlerweile täglich ca. 150 Menschen mit warmen Essen, warmer Kleidung und auch ToGo-Paketen direkt vom Elbschlosskeller aus versorgt. Darüber hinaus beliefert die Initiative weitere 100 bedürftige Haushalte direkt nach Hause. Weitere Infos unter: https://werwennnichtwir.hamburg/

Weiter so! – und Danke auch an alle Kolleginnen und Kollegen aus Hamburg!

Spendenübergabe: Daniel Schmidt (links) und Niklas Wunsch (GO! Hamburg)


Hochverfügbarkeits-Logistik auch am Standort Hamburg

Dank unserer außer_gewöhnlichen Service-Leistungen in der Hochverfügbarkeits-Logistik sind Ihre Waren und Ersatzteile rund um die Uhr verfügbar:

  • in kürzester Zeit und
  • an jedem Ort.

Lange warten? Nicht mit GO!

Wir richten für Sie Emergency-Läger ein, sodass binnen kurzer Zeit wichtige Ersatzteile direkt am Einsatzort oder dem zuständigen Techniker zur Verfügung stehen. Eine schnellstmögliche Lieferung ermöglicht die 24 / 7-Verfügbarkeit und eine enge Kommunikation. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie Ihre komplette Warenwirtschaft. Im Fall einer Notversorgung sparen Sie sich so teure Ausfallzeiten und Wege.

Darauf können Sie sich bei GO! verlassen

  • Entwicklung maßgeschneiderter Hochverfügbarkeits- konzepte
  • dichtes Netz an landesweiten speziellen Lägern
  • optionale Full-Service-Leistungen
  • Einbindung in kundenseitige Supply-Chain-Strukturen
  • permanente Waren- und Produktverfügbarkeit

Und noch viel mehr…

  • lange Bestellannahme, extraspäte Cut-off-Zeiten
  • höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards mit geringsten Schadensquoten
  • individuelle Lageroptionen und landesweite Notfallversorgung – innerhalb von 2 bzw. 4 h verfügbar
  • optimales Kosten-Leistungs-Verhältnis durch umfassende Standortanalyse
  • Reduzierung firmeninterner Lagerbestände und -flächen, geringere Kapitalbindung
  • proaktive Zustellmeldung, u.v.m.

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung. Rufen Sie uns einfach an:

040 / 23 886 840


GO! Express & Logistics Hamburg erneut mit Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet

Die GO! Express & Logistics Hamburg AG darf sich auch in den kommenden Jahren wieder als familienfreundlich bezeichnen – die begehrte Auszeichnung der Initiative „Hamburger Allianz für Familien“ wurde erneut an den Standort vergeben.

 

Was ist eigentlich das Hamburger Familiensiegel?

Das seit 2007 an kleine und mittlere Unternehmen verliehene Familiensiegel ist eine Initiative des Hamburger Senats, der Handelskammer und der Handwerkskammer. Es wirbt für die Vorteile einer Firmenpolitik, die Mitarbeiter unterstützt, Karrierechancen mit den Anforderungen familiärer Herausforderungen zu vereinbaren.

 

Warum ist GO! Hamburg so familienfreundlich?

Wer bei GO! Hamburg angestellt ist, darf sich über zahlreiche Benefits freuen:

  • steuerfreier KITA-Zuschuss,
  • die Möglichkeit der Teilzeitarbeit,
  • flexible familienfreundliche Arbeitszeiten,
  • Homeoffice
  • und viele mehr…

Diese arbeitnehmerfreundlichen Vorteile zeigen - bei GO! Hamburg wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großgeschrieben.

Dies wird auch sehr gut angenommen, wie die folgenden Zahlen belegen. Aktuell nutzen insgesamt 12 Mitarbeiter die Möglichkeit der Teilzeitarbeit, darunter befinden sich gar zwei der aktuell 21 Führungskräfte im Unternehmen. Weiterhin stellte erneut eine Rückkehrerin aus der Elternzeit in diesem Jahr auf Teilzeit um. Rund 37 Prozent der Belegschaft gehen zudem zuhause Familienpflichten nach, was zeigt, dass eine berufliche Laufbahn bei GO! Hamburg und die Verantwortung für eine Familie gut miteinander in Einklang zu bringen sind.

Bei GO! Hamburg wird also die Basis für Karriere und Familie gelegt. Das zahlt sich auch aus, denn Mitarbeiter sind motivierter, seltener krank und bleiben dem Unternehmen länger treu. Davon profitieren am Ende Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen, was auf eine Weiterführung der gemeinsamen Erfolgsstory bei GO! Hamburg schließen lässt.

Weitere aktuelle Themen finden Sie HIER