oder

GO! Service vor Ort

Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, um aktuelle Preisinformationen, Ansprechpartner und Neuigkeiten aus der GO! Station in Ihrer Nähe aufzurufen.

Sie sind hier: Startseite / Unternehmen / Presse / 2017 / KEP-Studie 2017: erstmals über 3 Milliarden Sendungen

KEP-Studie 2017: erstmals über 3 Milliarden Sendungen

Bonn, 21. Juli 2017. Die aktuelle Analyse des Bundesverbands Paket und Expresslogistik e.V. (BIEK) belegt: Auch im vergangenen Jahr setzte die KEP-Branche ihren Wachstumskurs fort. Im vergangenen Jahr. Pro Zustelltag wurden mehr als 10 Millionen Sendungen befördert; das entspricht einem Anstieg um 7,2 Prozent auf insgesamt 3,16 Milliarden Sendungen. Der Umsatz des gesamten KEP-Markts wuchs damit um 6,2 Prozent auf 18,5 Milliarden Euro im Jahr 2016.

Der größte Wachstumstreiber mit rund 13 Prozent ist der nationale Online-Handel im Endkundengeschäft. Das B2B-Geschäft bleibt ebenfalls weiter auf Wachstumskurs. Der Anstieg des Sendungsvolumens fiel mit 0,6 Prozent jedoch moderat aus. Der C2C-Markt spielt mit ca. 5 Prozent eine noch untergeordnete Rolle.

Jobmotor KEP-Branche

Die Studie kommt zu dem Schluss, dass die Bedeutung der KEP-Dienstleister in Zukunft noch weiter wachsen wird. Damit wird auch die Zahl der Beschäftigten in der KEP-Branche zunehmen. Allein im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Angestellten-verhältnisse in der KEP-Branche um rund 10.000 auf insgesamt fast 220.000.

Für das laufende Jahr wird eine Zunahme des Sendungsvolumens um 6 Prozent oder etwa 180 Millionen Sendungen erwartet.

GO! Express & Logistics ist ein langjähriges Mitglied des Bundesverbands Paket und Expresslogistik und unterstützt die Verbandsarbeit mit seinem Know-how.

Hier finden Sie die Studie zum Download:  http://www.biek.de/index.php/pressemitteilung_detailansicht/items/kep-studie-2017.html

 

 

Über GO! EXPRESS & LOGISTICS

GO! Express & Logistics ist Deutschlands größter konzernunabhängiger Anbieter von Express- und Kurierdienstleistungen. Das weltweit operierende Partnernetzwerk wurde 1984 gegründet und umfasst aktuell über 100 GO! Stationen in Deutschland und Europa. 1.400 Mitarbeiter und 3.000 Kuriere sorgen für den Transport der jährlich mehr als 6,0 Millionen Sendungen.

Getreu der Unternehmensphilosophie ZEIT IST ALLES bietet GO! regionalen Kuriertransport und weltweiten Expressversand von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr. Maßgeschneiderte Supply Chain Solutions, branchenspezifische Industry Solutions und Special Services als Antwort auf komplexe Kundenanforderungen runden das Portfolio ab.

Pressekontakt GO! Deutschland:

Sigrid Kahrs
UMPR GmbH
Mittelweg 111 a
20149 Hamburg
Tel.: +49 40 480637-12
Fax: +49 40 480637-88
media_go@umpr.de
umpr.de

GO! Blitzumfrage

Damit wir unseren Service künftig noch besser auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einstellen können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Sagen Sie uns, was Ihnen gut gefällt und wo es eventuell noch Verbesserungsbedarf gibt. Als kleines Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern an unserer kleinen Umfrage Monat für Monat einen Mini-Lautsprecher BOOMBALL® Pro und einmal im Quartal zusätzlich einen Bose® SoundTouch® 10 Speaker.

Zu welchen Themen würden Sie gern einen der folgenden Kanäle wählen, um mit uns zu kommunizieren?

a. Online-Formular

b. Telefonat

c. Chat

d. E-Mail

Meine Kontaktdaten

Firma*

Abteilung

Anrede*

Vorname

Name*

PLZ*

E-Mail*