Die aktuellen Preise für GO! National

Das Leistungsspektrum der über 100 GO! Stationen ist exakt auf die Gegebenheiten und Bedürfnisse vor Ort abgestimmt und kann daher regional variieren. In der Regel erfolgt die Preisgestaltung ganz individuell nach Ihren ganz spezifischen Versandanforderungen. Deshalb wenden Sie sich bitte mit konkreten Preisanfragen immer direkt an Ihre GO! Station vor Ort.

Treibstoffzuschlag

Hier finden Sie die aktuelle Höhe des Treibstoffzuschlags.

Zum TreIBstoffzuschlag


 

BEI DER ZUSTELLUNG Zuschlag in €
netto / brutto
Frühzustellung – am Folgetag vor 8.00 Uhr in allen Wirtschaftszentren Ab € 35,00 netto
Terminzustellung – am Folgetag bis 9.00 Uhr 20,00 / 23,81
Terminzustellung – andere Termine 15,00 / 17,86
Fixzustellung – 15 Minuten exakt auf Termin Ab € 50,00 netto
Same-Day-Service/On-Board-Kurier – schnellstmögliche Beförderung am selben Tag Auf Anfrage
Wochenend- und Feiertagszustellung – rund um die Uhr 15,00 / 17,86
Zustellung im Umland 15,00 / 17,86
Empfangsbestätigung – sofort nach Zustellung per Telefon, Fax oder E-Mail 15,00 / 17,86
Nachnahme-Service – der GO! Kurier nimmt bei Auslieferung der Ware das Geld entgegen und wir übermitteln Ihnen dieses innerhalb kürzester Zeit 15,00 / 17,86
Identitätsprüfung – für die persönliche Zustellung besonders vertraulicher Sendungen 15,00 / 17,86
Messe-Service Auf Anfrage


 

HANDLING BESONDERER GÜTER Zuschlag in €
netto / brutto
Gefahrgut-Transport – GO! transportiert Gefahrgüter der Klassen 2, 3, 4.1, 4.2, 4.3, 5, 6, 8 und 9 35,00 / 41,65
Sperrgutzuschlag 25,00 / 29,75

Größen- und Gewichtshinweise

Zur Berechnung der Kilogrammrate wird der höhere Wert aus Realgewicht und Volumengewicht* nach der IATA-Formel mit dem Divisor 5.000 zugrunde gelegt. 


Volumengewicht (in kg)  = Länge x Breite x Höhe (jeweils in cm) / 5.000


Für Mehrpaketsendungen wird die Kilogrammrate aus den frachtpflichtigen Gewichten aller Packstücke addiert.

Das einzelne Packstück darf ein Gewicht von 50 kg und eine Länge von 2,70 m bei einem Gurtmaß (Länge + 2 x Breite + 2 x Höhe) von 5,00 m nicht überschreiten. In diesem Falle wenden Sie sich bitte an Ihre GO! Station. Bei einem Packstück mit einem Gewicht über 50 kg, einer Länge über 1,30 m und / oder einem Gurtmaß über 3,60 m wird ein Sperrgutzuschlag erhoben.

*Das Volumengewicht wird u.a. bei großen und zugleich leichten Sendungen berechnet.

Sicherheitsgebühren

Bei Luftfrachtsendungen (z. B. bei Same-Day-Zustellung) ist die Erhebung von Sicherheitsgebühren möglich.

Geschäftsbedingungen

Bei Auftragserteilung gelten die aktuellen Services, Tarife und besonderen Geschäftsbedingungen der General Overnight Express & Logistics (Austria) GmbH . Anpassungen bleiben vorbehalten.